Bernstein, Achate, alte Glasperlen, geschnitzter Jadeanhänger

 

alte Achatperle (über 100 Jahre alt, ursprünglich aus Indien, gebracht nach Afrika, dort von Hand bearbeitet, dienten sie als Reichtumssymbol für die Frauen), alte Glas(Trading)perlen, Metallperlen

Türkis, gefärbter Hämatit, Jaspis, Oceanjaspisanhänger

Türkis, Onyx, Karneol, gefärbter Hämatit, Nephritanhänger

Türkise, Metallperlen vergoldet

tibetanische Perlen, Baryt, Türkis, alte Glaspleren

Baryt, Bergkristall, Mondstein, gefärbter Hämatit, afrikanischer Jaspis, Hawkeye

Bergkristalle

tibetanische Perlen, Türkis, Koralle, Metallperlen

Granat, alte Glasperlen, Koralle, Schmuckperle

Türkis, Knochenperlen

Birkenlederanhänger mit Rhodonit aus Sibirien, Leder, Glasperlen

Haben Sie sich schon überlegt, warum man sich oft von den Fotografien von Indigenen z.B. aus Nordarmerika seltsam berührt fühlt? Was fällt Ihnen auf? Sie sind geschmückt mit Symbolen, Farben, Ketten usw. Die meisten fühlen sich durch ihre Präsenz und "Schönheit" davon angezogen. Diese Gegenstände waren aber nicht als Schmuck gedacht, sondern ist Ausdruck ihrer Kraft, ihrer Verbundenheit mit der spirituellen Welt, ihrer Ganzheit und damit ihren Talenten und Fähigkeiten. In Visionen und im Träumen wurden diese Gegenstände empfangen und in dieser physischen Welt manifestiert. Sie prägen und tragen die Präsenz, die Kraft, Stärke, Anmut, usw. ihres Trägers.

 

Bei Interesse und Fragen schreiben Sie mir unter saaquilama@gmail.com